• Home
  • Sa, 16. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Polizeieinsatz in der Nacht

Einbruch in den Kölner Dom

In der Nacht zu Montag ist in den Kölner Dom eingebrochen worden. Über den Roncalliplatz verschafften sich die Täter Zugang in die Kathedrale.

Eine Sicherheitsfirma alarmierte die Polizei gegen 2:30 Uhr in der Nacht. Daraufhin durchsuchten die Beamten den Kölner Dom mit zwei Diensthunden und stellten dabei Spuren fest.

Laut Polizei ist eine Glastür im Bereich der Turmbesteigung aufgebrochen worden. Die Täter benutzen die Treppe im Südturm bis auf Höhe des Glockenstuhls. In den dortigen Werkstätten der Dombauhütte seien schließlich Schränke mit Werkzeug aufgebrochen worden, heißt es weiter.

Neben den Einbruchsspuren fand die Polizei eine Tasche am Dom. Ob diese mit dem Einbruch in Verbindung steht, ist noch offen. (Foto: imago/Future Image)1

Mehr zum Kölner Dom

Bildergalerie

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen