Abba - The Show, Kölner Haie & Nachtflohmarkt

Die Top-Tipps zum Wochenende

ipps zum: Wochenende | Freitag | Samstag | Sonntag | Familien-Tipps

Highlight


ABBA - The Show
Vor 40 Jahren wurde Abba gegründet. Vier Jahrzehnte später kommt pünktlich zum Jubiläum die weltbekannte Tribute Show "Abba - The Show" zu Besuch nach Deutschland. In der Lanxess Arena werden die beiden Sängerinnen Katja Nord und Camilla Dahlin am Samstag in die Rollen der Abba-Frontfrauen Anni-Frid und Agnetha schlüpfen und die wilden Siebziger wiederbeleben anhand vieler Klassiker wie Dancing Queen, Waterloo, Mamma Mia oder Fernando. Los geht es um 20 Uhr, Tickets kosten ab 39,90 Euro. mehr

 

Wochenende


"Der dressierte Mann"
Der Bestseller von Esther Vilar wird am Wochenende auf der Bühne vom Theater am Dom zum Leben erweckt. Die Komödie, inszeniert von Regisseur John von Düffel, erzählt die Geschichte einer Partnerschaft. Sebastian und Helen leben eine Beziehung auf gleicher Augenhöhe, bis Helen befördert wird und das zehnfache von Sebastian verdient. Als dann Helens extrovertierte Mutter plötzlich auch noch auftaucht, wird es heikel für Sebastian. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, Karten gibt es ab 17 Euro. (Foto: VKKBA/Weimer)

 

 

Hans Gerzlich
Hans Gerzlich ist Kabarettist, aber er ist auch noch mehr und das macht sich in seinem Programm deutlich bemerkbar. Der Diplom-Ökonom hat schon mit seinem Vorgängerprogramm gezeigt, dass Wirtschaftsthemen durchaus lustig sein können. Aber auch bei seinem aktuellen Programm "Bodenhaltung - Käfighaltung - Buchhaltung" sollte die Lachmuskulatur nicht zu kurz kommen. Hans Gerzlich spielt sein Programm am Freitag und Samstag im Senftöpfchen. Beginn ist jeweils um 20:15 Uhr, Karten kosten 20,90 Euro.

 

Film der Woche: Stirb Langsam - Ein guter Tag zum Sterben
Der "alte Mann" will es noch einmal wissen: 25 Jahre nach seinem ersten Auftritt als Detective John McClane ist Bruce Willis erneut in der Rolle zu sehen, die ihn einst zur Action-Ikone werden ließ. Dabei legen er und sein Filmsohn dieses Mal gleich halb Moskau in Schutt und Asche. 007 lässt grüßen. Ohne Umwege oder lange Vorgeschichte schmeißt einen Regisseur John Moore gleich ins Geschehen. mehr

Stirb langsam 5 in den Kölner Kinos
Bildergalerie: Stirb Langsam 5

Die besten Szenen aus Stirb langsam 5 im CineChannel
Die offizielle Homepage zum Film

 

Lesen Sie auch die Tipps für...
Freitag: Kölner Haie - Augsburg Panther, Johannes Oerding, Diggin' in Brazil
Samstag: Horst Evers, Rundfunkorchester plays Dubstep, Nachtflohmarkt
Sonntag: Phantom der Oper, Kabarett-Bundesliga, Kriminacht
Familien: Veranstaltungstipps speziell für Familien

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Kommentare

Die Version von Phantom der

Die Version von Phantom der Oper ist nicht die von Andrew Lloyd Webber: Lt Eventim-Homepage: Einzelne Musikthemen steuerte auch das Starproduzententeam Köthe/Heck bei. Die Musikarrangements übernahm der englische Komponist und Arrangeur Peter Moss (u.a. BBC London)

Firmenvideos von Kölner Unternehmen