Technik
In der Verkehrsleitzentrale der Stadt Köln laufen alle wichtigen Daten zur Auslastung der Strassen und Parkhäuser in Köln zusammen. Auch die Videosignale der Kameras kommen hier an. Über eigens eingerichtete Daten- und Videoleitungen der NetCologne werden die Informationen für koeln.de zum NetCologne-Server übertragen, wo sie für die Bereitstellung im Internet weiterverarbeitet werden.

Browservoraussetzungen
Grundsätzlich können die Kamerabilder mit allen verbreiteten Browsern genutzt werden. Für die korrekte Darstellung der Livebilder müssen jedoch mindestens folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
Bewegte Livebilder
Die Livebilder werden via Server-Push für max. 30 Sekunden bereitgestellt. Nach Ablauf dieser Zeit können Sie durch Reload/Aktualisieren der Seite weitere 30 Sekunden abrufen.
Die meisten Browser, auch mobil:
Fast alle aktuellen Browser unterstützen die Anzeige der Bewegtbilder auch ohne Plugins. Dies gilt z.B. für Firefox, Chrome und Safari, auch in vielen mobilen Versionen.
InternetExplorer:
Leider zeigt der Internet Explorer keine Serverpush-Bilder direkt an. Grundsätzlich ist dazu Java-Unterstützung notwendig; sofern Sie also die "Microsoft Virtual Machine" fuer den InternetExplorer noch nicht installiert haben, muss dies zuerst geschehen (z.B. über den Menüpunkt Extras-WindowsUpdate).
Bei den Sicherheitseinstellungen gelten folgende Mindestanforderungen (Extras-Internetoptionen-Sicherheit):
ActiveX - nicht notwendig
Microsoft VM - Hohe Sicherheit
Scripting - ActiveScripting und Scripting von JavaApplets aktivieren


Wenn Sie einmal ein falsches Bild sehen ...
... dann kann das einen dieser Gründe haben:
- Falls eine Kamera kurzfristig ausfällt, zeigt unser Server zufallsgesteuert ein beliebiges anderes Bild
- Bei Grossveranstaltungen oder Events (z.B. Ringfest, Rosenmontag, Silvester etc.) entscheidet die Verkehrsleitzentrale, ob die Kameras kurzfristig abgeschaltet werden - so wird die Privatsphäre der Teilnehmer gewahrt. Auch in diesem Fall wird dann zufallsgesteuert ein anderes Bild eingeblendet.

Partner der NetCologne
Stadt Köln, Verkehrsleitzentrale, Amt für Straßen und Verkehrstechnik:
Erhebung und Weiterleitung der relevanten Daten und Bilder

EDS Global Field Services
Weiterentwicklung des Videoservers "VideoShuttle" (in Zusammenarbeit mit NetCologne) für die Bereitstellung von Stand- und Livebildern via Internet.


Firmenvideos von Kölner Unternehmen