• Home
  • Di, 21. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Raus aus Kölle

Reisetipps ab Köln/Bonn

Einfach mal für ein paar Tage raus aus Köln - das geht schnell und einfach ab dem Flughafen Köln/Bonn. Binnen weniger Stunden kommt man in die Metropolen Europas. Wer es ruhiger mag kann für wenig Geld in die Berge oder an den Strand. Wir zeigen unsere Favoriten.

Köln ist die beste Stadt der Welt - das kann jeder bestätigen, der hier wohnt oder mal zu Besuch war. Doch so schön es hier auch ist, manchmal plagt auch die Kölner das Fernweh. Dann wollen wir andere Kulturen erleben, Sightseeing in fremden Städten machen oder einfach nur die Seele baumeln lassen und dem städtischen Trubel entfliehen. Und auch das ist ohne großen Aufwand möglich: Einfach in die S-Bahn setzen, zum Konrad-Adenauer-Flughafen fahren und losfliegen. Doch wohin? Es gibt viele Reiseziele, die man vielleicht nicht sofort auf der Liste hat, die aber nur eine kurze Flugzeit entfernt sind. Wir stellen unsere Favoriten vor.

Auf den Spuren von "Gullivers Reisen"

Da wäre Dublin, Hauptstadt Irlands und Geburtstadt von James Joyce. Neben sehenswerten alten Kirchen und Gebäuden, wie zum Beispiel der St. Patrick's Church, die bereits im 12. Jahrhundert erbaut wurde und wo auch "Gullivers Reisen" geschrieben wurde, gibt es in Dublin wunderschöne Parks zum entspannen. Wer es nicht ganz so ruhig angehen möchte, dem sei das Ausgehviertel Temple Bar empfohlen: Ähnlich wie in der Kölner Altstadt gibt es hier viele kleine Gassen mit Kopfsteinpflaster, doch ein großer Unterschied wird schnell deutlich: Statt Kölsch stehen hier Guiness und Whiskey hoch im Kurs. 

Sonne pur gibt es in Marrakesch. Nur 3,5 Flugstunden von Köln entfernt, bietet das erst kürzlich in den Kölner Flugplan aufgenommene Reiseziel orientalisches Flair pur. Auf den zahlreichen Märkten kann man Schlangenbeschwörer bestaunen oder das heimische Gewürzregal mit frischem Safran und Curry aufstocken. Auch kulturell bietet die "Perle des Südens" eine breite Vielfalt, bereits in den 80er Jahren wurde die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Raus aus der Stadt und ran ans Meer

Ebenfalls neu im Flugplan steht Alicante. Die spanische Touristenmetropole ist zwar ziemlich von einheimischen und ausländischen Touristen überfüllt, aber schnell zu erreichen und ein herrvoragender Startort für viele kleinere Küstendörfer in der Umgebung. Einfach vor Ort einen Mietwagen schnappen und auf der Küstenstraße Richtung Gibraltar fahren, bis man Halt machen möchte. Mehr als einen Flug braucht man nicht, Mietwagen und Campingplätze können problemlos vor Ort organisiert werden.

Und wie findet man dann den günstigsten Flug zu seinem Traumziel? Ganz einfach auf einem der vielen Portale, die Preisvergleiche anbieten, wie zum Beispiel http://www.flug24.de. (Foto: Izabela Koza)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen