• Home
  • Mi, 22. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Ausflugsziel Flughafen

Der Flughafen Köln/Bonn ist ein beliebtes Ausflugsziel für  große und kleine Technikfans - und für alle, die sich ein wenig den Duft der großen weiten Welt um die Nase wehen lassen wollen.

Besonders beliebt ist die Besucherterrasse, die in Köln/Bonn kostenlos benutzt werden kann. Von hier aus hat man einen hervorragenden Blick auf startende und landende Flugzeuge und die Aktivitäten auf dem Vorfeld. Tipp: Informieren Sie sich vorher im Internet, zu welchen Zeiten besonders viele Starts und Landungen stattfinden - zu manchen Zeiten können Sie Flugzeuge im Minutentakt sehen, zu andern Zeiten stehen Sie vielleicht 30 Minuten auf der Besucherterrasse, ohne ein Flugzeug in der Luft zu sehen. Die Terrassen befinden sich auf dem Terminal 1 am Stern C. Sie sind täglich von 5:00 bis 0:00 Uhr geöffnet.

Führungen

Interessante Einblicke bieten die vielen Führungen, die der Flughafen anbietet. Neben "Standard-Führungen", bei denen die Besucher im Bus über das Vorfeld gefahren werden, gibt es Sonderführungen zu Themen wie "Wetterdienst", "Umwelt" oder zur Flughafen-Feuerwehr. Die Führungen sind leider nur nach vorheriger Anmeldung möglich, teilweise auch nur für Gruppen.

Mehr Informationen zu den Führungen

Impressionen vom Flughafen Köln/Bonn:

Shopping am Flughafen

Viele Läden am Flughafen haben sieben Tage in der Woche geöffnet - und das sind nicht nur Geschäfte für "Reisebedarf". Neben einer Rewe-Filiale, die außer an Heiligabend und dem 1. Weihnachtsfertag rund um die Uhr geöffnet ist, gibt es Spielwaren, Bücher und Mode, z. B. von Esprit, Marc O'Polo oder SØR.  

Infos zur Anreise zum Flughafen

Alle Informationen zum Flughafen