Radio und Fernsehen

Radio- und Fernseh-Sender in Köln

Köln ist Deutschlands TV-Hauptstadt. Neben dem WDR, der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalt Deutschlands, ist mit RTL auch Deutschlands erfolgreichster Privat-Sender mit weiteren Sendern der RTL Group wie VOX oder n-tv hier zuhause. In diesem kreativen Umfeld fühlen sich auch mehrere kleinere Spartensender wohl.

Fernsehsender


WDR

Der WDR ist der größte öffentlich-rechtliche Sender Deutschlands und strahlt sechs Radioprogramme und ein TV-Programm (mit regionalen Nachrichtenfenstern) aus. Darüber hinaus produziert der WDR viele Inhalte für "Das Erste" Fernsehprogramm der ARD.
Zur Homepage des Senders

RTL

RTL ist der erfolgreichste deutsche Privatsender. Ausgestrahlt wird ein Vollprogramm mit Nachrichten und Magazinen, Serien, Spielfilmen und verschiedenen Shows. Bekannte Sendungen aus Köln sind zum Beispiel "RTL Aktuell", "Unter Uns" oder "Wer wird Millionär?".
Zur Homepage des Senders

VOX

VOX zeigt ein Vollprogramm und anderem bestehend aus Magazinen, Serien, Filmen und Shows. Zu den bekanntesten Sendungen gehören "Goodbye Deutschland" und "Das perfekte Dinner". VOX gehört zur RTL-Group.
Zur Homepage des Senders

Super RTL

Das Programm ist den Tag über auf Kinderunterhaltung ausgerichtet. Am Abend werden familienfreundliche Filme und Serien sowie Dokumentationen und Comedy ausgestrahlt. Super RTL gehört je zur Hälfte zur RTL Group und zur Walt Disney Company.
Zur Homepage des Senders

n-tv

n-tv baut sein Programm aus Nachrichten, Wirtschaft und Talk auf. Außerdem kommen Wissens-, Sport- und Reportagesndungen, Der Sender gehört der RTL Group an.
Zur Homepage des Senders

Center TV

Mit positiven Nachrichten und Geschichten soll Mut zur Zukunft geschaffen werden. Der Lokalsender Center TV startete im Jahr 2005 sein Programm. Das Programm wird überwiegend live produziert.
Zur Homepage des Senders

Radio-Sender


Radio Köln

Das Lokalradio versorgt die Hörer mit Nachrichten und Geschichten aus Köln. Acht Stunden Programm am Tag werden in Köln gestaltet, die übrige Sendezeit übernimmt Radio NRW. Außerdem wird täglich eine Stunde lang der Bürgerfunk ausgestrahlt.
Zur Homepage des Senders

Domradio

Das Programm besteht überwiegend aus christlichen, ethischen und sozialen Themen. Das Domradio sendet seit dem Jahr 2000 und befindet sich in offizieller Trägerschaft des Erzbistums Köln.
Zur Homepage des Senders

Deutschlandfunk

Der Deutschlandfunk ist seit 1993 eines von drei Programmen des Deutschlandradios. Von den Studios in Köln-Marienburg aus wird ein informations- uns kulturorientiertes Programm ausgestrahlt.
Zur Homepage des Senders
 

Kölncampus

Hochschulbezogene Themen bilden einen großen Teil des Programms. Die Sendungen werden von Studenten auf ehrenamtlicher Basis erstellt. Das Musikprogramm hebt sich von üblichen Radioprogrammen ab.
Zur Homepage des Senders

Schon gelesen?

Firmenvideos von Kölner Unternehmen