Service ausgebaut

Das ist der neue koeln.de-Wetterdienst

Man muss nicht wetterfühlig sein, um zu wissen, wie viel Einfluss das Wetter auf die Kölner hat. Damit Sie bereits im Vorfeld wissen, ob sie in den nächsten Tagen eher mit glücklichen oder mit grummeligen Mitmenschen rechnen müssen, haben wir für Sie das koeln.de-Wettertool einer Rundumerneuerung unterzogen. Probieren Sie's aus!

Das Wetter auf koeln.de verfügt nun über ein schickes, neues Layout und zahlreiche praktische Funktionen. So können Sie etwa nicht nur das Wetter samt Temperaturen von heute, morgen und übermorgen anzeigen lassen, sondern erhalten auf Wunsch auch eine Übersicht der nächsten acht Tage.

Eine genaue Aufschlüsselung der Regenwahrscheinlichkeit ist in der aktuellen Dreitagesvorschau ebenso zu finden wie Angaben über die Luftfeuchtigkeit und die Sonnenscheindauer in Köln, die Ihnen bei der Tagesplanung und Kleiderwahl helfen. Auch über die Windrichtung und -stärke informiert das neue koeln.de-Wetter, damit Sie jederzeit wissen, welche Jacke sie anziehen sollten. 

Doch das ist längst nicht alles: Wenn Sie wissen wollen, wann die Sonne auf- oder untergeht oder zu welchen Zeiten der Mond die Stadt in sanftes Silberlicht taucht, sind Sie beim koeln.de-Wetter auf der sicheren Seite. (cr)

Hier geht's zum koeln.de-Wetter

 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Kommentare

Frag mich, was die Sonne da

Frag mich, was die Sonne da heute soll.

??? Da ist doch eine dicke

??? Da ist doch eine dicke Wolke vor! :-)

Könnte man die

Könnte man die Informationen nicht alle auf einer Seite unterbringen, indem man die Bilder verkleinert? Ich finde es nervig, für Regenwahrscheinlichkeit etc. jeweils weiterklicken zu müssen.

dat wetter von kölle is

dat wetter von kölle is jot, dat wetter von kölle is jot, wus

Das Wetter von Kölle is

Das Wetter von Kölle is jot, dat Wetter von Kölle is jot, usw.

Übersetzung: 1. FC Köln =

Übersetzung:
1. FC Köln = 1. FC Pimok :-)))

Das ist ja putzig. Gerade

Das ist ja putzig. Gerade ist ein kleiner Mond (schlafend in einer Wolke) auf der Startseite erschienen.

Ja, super schick. Ein Dom,

Ja, super schick. Ein Dom, ein paar Zahlen und ne Sonne. Gibts in Köln eigentlich nur ein Gebäude?

Ich wünschte manche

Ich wünschte manche Zeitgenossen würden zum Stänkern einfach mal in den Keller gehen. Ist egal wo, sie sind irgendwie überall und vermiesen die einfachsten und harmlosesten Gespräche. Habt ihr eigentlich nichts anderes zu tun? Mit soviel negativer Energie habt ihr jedenfalls ein schweres Leben - bemitleidenswert.

Ich finde das neue Wetter

Ich finde das neue Wetter und den Dom toll ;-)

Anscheinend der Dom. Das

Anscheinend der Dom. Das reicht doch schon, um einen Kölner zufrieden zu stellen.

Wat bis Du denn für'n

Wat bis Du denn für'n Pimok?

Und überhaupt. Warum läuft dat nit aufm iPhone. Wieder nur halbe Arbeit.

Auf dem iPhone läuft noch

Auf dem iPhone läuft noch das "alte" Wetter. Neues Wetter aber auch dort in Kürze verfügbar.

Was ist ein Pimok?

Was ist ein Pimok?

Ein Pimok ist ein

Ein Pimok ist ein versoffener ,verwahrloster Rheinländer --- Eben ein KÖLNER ---

Ergänzung zu Eurer Volsschulbildung

Du bist ein Pimok, wenn Du

Du bist ein Pimok, wenn Du das nicht weisst :-)

Ok, habs nachgeschlagen.

Ok, habs nachgeschlagen. Dann bin ich wohl ein Pimok ;-)

Sorry, aber kann mir mal

Sorry, aber kann mir mal einer erklären, was an diesen Bildchen so Besonderes sein soll?!

Prima gelungen! Ihr seid auf

Prima gelungen! Ihr seid auf dem richtigen Weg. Bitte auch den "Rest" Eurer Website nach diesem Vorbild gestalten: zuviel Werbung, zu unübersichtlich, mehr Straffheit, mehr Klarheit, bitte!

Ein willkommender Ruhepol

Ein willkommender Ruhepol zum oft kruden Gesamtpaket koeln.de. Hoffe auf weitere Verbesserungen.

Geil!

Geil!

Habe es in den letzten Tagen

Habe es in den letzten Tagen schon bemerkt und äußerst positiv empfunden. Wurde aber auch Zeit Wink

An die Redaktion: ("So

An die Redaktion: ("So schick ist das neue koeln.de-Wetter") Mag ja alles stimmen, aber: Eigenlob stinkt, schon vergessen?

Das sieht ja mal nett aus.

Das sieht ja mal nett aus. Da habt ihr mal einen großen Wurf hingelegt. Weiter so. Zufällig war ich gerade auf der Wetter-Seite vom Stadt Anzeiger und da seid ihr besser.

Firmenvideos von Kölner Unternehmen