• Home
  • Sa, 23. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Feilschen unter Nachbarn

Hofflohmärkte: Alle Termine 2017

Bei den Hofflohmärkten verwandeln sich Kölns Stadtteile in riesige Trödelmärkte. In Ehrenfeld, Nippes und. Co entrümpeln die Kölner ihre Keller und trödeln in Gärten, Garagen, auf Höfen und Terrassen. Ein Event für alle, die Ihr Veedel lieben!

In Ehrenfeld, in der Südstadt und vielen weiteren Veedeln veranstaltet die Nachbarschaft einen Flohmarkt und lädt die Veedelsbewohner und alle anderen interessierten Kölner zur Schnäppchenjagd ein.

Mit einem Veedelsplan in der Hand starten die Besucher ihre Tour, betreten Gelände, die sonst mit Schildern wie "Privatgrundstück" oder "Ausfahrt freihalten" gekennzeichnet sind und kommen mit den Bewohnern ins Gespräch.

Je mehr Leute mitmachen, desto größer wird der Spaß natürlich. Der Teilnahmebetrag beläuft sich auf 15 Euro pro Hof/Garten, egal wieviele Teilnehmer verkaufen. Die Anmeldung erfolgt über die Website www.hofflohmaerkte.deDie Hofflohmärkte finden bei jedem Wetter statt - Verkäufer sollten sich also schon vorab Gedanken über eine “Schlecht-Wetter-Option” machen. (Foto: Stadtfavoriten)

Termine der Kölner Hofflohmärkte 2017:

 

Bildergalerie: Hofflohmärkte in Köln

 

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!