• Home
  • Di, 21. Feb. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Dokumentarfilm-Kinofilme in Köln

  • Erzähl es niemandem!

    Während des Zweiten Weltkrieges verlieben sich die Norwegerin Lilian Berthung und der deutsche Besatzungssoldat Helmut Crott ineinander. Im besetzten Norwegen ist dies ein Skandal. Der junge Mann macht seiner Geliebten ein Geständnis: Er selber ist Jude. Eine dramatische Liebesgeschichte entwickelt sich. Der Film begleitet Lilian Crott auf einer Reise nach Norwegen, auf der sie die Asche ihres 2009 verstorbenen Mannes verstreuen will. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      90 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Klaus Martens
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Alaaf you

    Den Kölner Karneval präsentieren, wie er wirklich ist - mit allen Facetten, durch die Augen jener, die ihn lieben und ihn hassen, im Privaten und im Öffentlichen. Das ist das Ziel des Gemeinschaftsprojekts, denn der Dokumentationsfilm ist der erste seiner Art, der von den Zuschauern selbst generiert wurde. Viele individuelle Aufnahmen werden zu einer Filmcollage zusammengestellt und spiegeln so das wahre Treiben zur fünften Jahreszeit wieder. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      97 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      o.A.
    • Regie
      Baris Aladag
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • From Business to Being

    Drei Führungskräfte haben sich auf die Suche nach einem erfüllten Leben gemacht: Ein Banker, ein Industriekapitän und ein Drogeriemanager. Der Film porträtiert diese Menschen und ihre Selbstfindungsversuche mittels Meditation und Bewusstseinsarbeit. Mit Experten geht der Film der Frage nach, ob eine humanere Wirtschaft möglich ist, denn es gilt, aus persönlichen und gesellschaftlichen Krisen zu lernen, die aus Profitorientierung erwachsen. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      89 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      o.A.
    • Regie
      Hanna Henigin, Julian Wildgruber
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Wild Plants (OV)

    Mensch und Pflanzen leben schon seit Anbeginn der Zeit zusammen. In verschiedenen Ländern gibt es Gartenbewegungen, die Städte grüner und schöner machen wollen. Hier greifen engagierte Menschen direkt ein. In der Dokumentation werden urbane Gärten in Detroit, Guerilla-Biotope in Zürich und die "Jardins de Cocagne" in Genf vorgestellt. Betrachtungen zu Stadt und Natur bietet ein Gespräch mit einem amerikanischen Ureinwohner und Philosophen. …   

    • Land
      USA, Deutschland, Schweiz
    • Länge
      108 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      o.A.
    • Regie
      Nicolas Humbert
    • Genre
      Dokumentarfilm
  • The Green Hell: Die Geschichte des Nürburgrings

    Die Formel 1 machte ihn berühmt: 90 Jahre nach seiner Eröffnung wird der Nürburgring mit einer Filmdokumentation seiner Geschichte geehrt. Die namensgebende "Grüne Hölle" ist die berüchtigte Nordschleife des Rings. Sie gilt als eine der gefährlichsten Rennstrecken der Welt. Interviews und Archivmaterial geben neue Einblicke in die Geschichte der Strecke. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      104 Minuten
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Hannes Michael Schalle
    • Genre
      Dokumentarfilm
  • Ich, Claude Monet (OV)

    Claude Monet war einer der bedeutendsten Maler des französischen Impressionismus. Mit seinen Farben fing er die flirrende Atmosphäre der Natur seiner Heimat ein. Der Dokumentarfilm erkundet aber auch die dunklen Seiten der Seele des Künstlers. Denn Monet litt an Depressionen und hatte Selbstmordgedanken. Phil Grabsky hat die über 2000 Briefe Monets ausgewertet und zeichnet an Originalschauplätzen das Leben und Leiden des Malers nach. …   

    • Land
      Großbritannien
    • Länge
      87 Minuten
    • Jahr
      2017
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Phil Grabsky
    • Genre
      Dokumentarfilm