• Home
  • So, 20. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Dokumentarfilm-Kinofilme in Köln

  • Kedi - Von Katzen und Menschen

    Istanbul ist nicht nur voller Menschen, sondern auch voller Katzen. Schon immer haben die Vierbeiner die Straßen der türkischen Großstadt durchstreift. Sieben von ihnen begleitet die Kamera durch ihren Alltag in der Metropole. Jede Katze hat ein anderes Temperament, eigene Wege und einige Menschen, die sie gelegentlich füttern. Der Dokumentarfilm ist ein sensibles Tier-Porträt, bietet aber auch ungewohnte Ansichten von Istanbul. …   

    • Land
      Türkei, USA
    • Länge
      79 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      o.A.
    • Regie
      Ceyda Torun
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    Gwen und Patrick machen einen Trip um die Welt. Einmal wollen sie neue Kulturen und Menschen kennenlernen. Aber sie wollen auch auf das Überflüssige verzichten. Nicht mehr als fünf Euro pro Tag wollen sie ausgeben. Nicht fliegen. Essen, gehen, begegnen: Alles wollen sie unmittelbar und intensiv erleben. Am Ende werden es drei Jahre und 110 Tage unterwegs, per Anhalter durch Europa, Asien und Amerika. Und sie kehren nicht alleine zurück. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      130 Minuten
    • Jahr
      2017
    • FSK
      o.A.
    • Regie
      Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Chavela (OV)

    Chavela Vargas war eine mexikanische Sängerin und Ikone für lesbische Menschen im spanischsprachigen Raum. Sie trug Hosen und trank Tequila. Ihre Affären mit Hollywood- und Kunstgrößen sind legendär. Die Dokumentation zeigt die Höhen und Tiefen ihres Lebens, mit besonderem Augenmerk auf ihrem Spätwerk. Denn mit über 70 hatte Chavela Vargas - nach Jahren der Alkoholexzesse - ein fulminantes Comeback in Spanien. …   

    • Land
      USA
    • Länge
      90 Minuten
    • Jahr
      2017
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Daresha Kyi, Catherine Gund
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Nick Cave & The Bad Seeds: One More Time With Feeling (OV)

    Die erste Möglichkeit Skeleton Tree, das neue Album von Nick Cave, zu genießen ist gleichzeitig ein weltweites Kinoevent.. Es werden nicht nur Konzertaufnahmen gezeigt, sondern auch Interviews und intime Einblicke. Gefilmt in schwarz-weiß und Farbe wirkt das Resultat extrem fragil, selten und wahrhaftig als das Testament eines Künstlers, der versucht, seinen Weg durch die Dunkelheit zu finden. …   

    • Land
      Australien
    • Länge
      112 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Andrew Dominik
    • Darsteller
      Nick Cave, Warren Ellis
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Dream Boat (OV)

    Das "Dream Boat" bietet die einzigen rein schwulen Kreuzfahrten in Europa an. Porträtiert werden einige der internationalen Gäste. Dipankar aus Indien will seiner arrangierten Ehe entfliehen. Ramzi aus Palästina wird aufgrund seiner Sexualität verfolgt. Phillipe hat keinen Kontakt mehr zu seiner Familie, er sitzt im Rollstuhl und sucht einen Ausweg aus seiner Einsamkeit. Dazwischen sind viele, die nur auf Sonne und Flirts aus sind. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      90 Minuten
    • Jahr
      2017
    • FSK
      16
    • Regie
      Tristan Ferland Milewski
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Return of the Atom (OV)

    Es sollte ein Paradebeispiel für saubere Energiegewinnung werden: 2004 begannen die Bauarbeiten für einen dritten Kernreaktor auf der finnischen Insel Olkiluoto - dem ersten neuen Reaktor in Europa seit der Katastrophe von Tschernobyl. Mittlerweile sind Bauzeit und Kosten explodiert. Die Kleinstadt Eurajoki lebt indes mit und von den Kraftwerken. Die Dokumentation zeigt den Zwiespalt, in dem die Menschen um Eurajoki leben. …   

    • Land
      Schweden, Norwegen, Israel, Deutschland, Finnland
    • Länge
      110 Minuten
    • Jahr
      2015
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Mika Taanila, Jussi Eerola
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Walk with me (OV)

    In Frankreich lehrt der Buddhist Thich Nhat Hanh in einem Kloster. Der Dokumentarfilm begleitet die Gemeinschaft mit ihrem Lehrer über drei Jahre hinweg. Die Kamera taucht ein in eine Welt fernab von der Welt. Die Buddhisten haben sich ganz dem Ziel verschrieben, Leiden zu überwinden, und Besitz und materielles Streben aufgegeben. Die Mönche beantworten dabei existenzielle Fragen, ergänzt durch gesprochene Texte von Thich Nhat Hanh. …   

    • Land
      USA
    • Länge
      88 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Max Pugh, Marc Francis
    • Darsteller
      Benedict Cumberbatch
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Prädikat besonders wertvoll

    Beuys

    Joseph Beuys war Konzeptkünstler, Schamane, Provokateur. In seinen Aktionen setzte er sich für einen radikalen Sinneswandel hin zu Demokratie, Selbstdenken und Ökologie ein. Er kritisierte die zerstörerische Kraft des Kapitalismus. Er erklärte einem toten Hasen die Kunst. In einer Collage versuchen die Filmemacher sich dem Phänomen Beuys neu zu nähern. Dabei zeigen sie bisher unveröffentlichtes Filmmaterial über den 1986 gestorbenen Künstler. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      107 Minuten
    • Jahr
      2017
    • FSK
      o.A.
    • Regie
      Andreas Veiel
    • Darsteller
      Caroline Tisdall, Rhea Thönges-Stringaris, Franz Joseph van der Grinten
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Expedition Happiness

    Als Felix Starck und Selima Taibi einen alten Schulbus im Internet erwerben, ist das der Auftakt für einen neuen gemeinsamen Trip. Mit ihrem Hund und Filmkameras machen sie sich auf den Weg quer über den amerikanischen Kontinent. Vom Gletscher durch die Wüste bis zum Dschungel führt sie ihr Weg. Selma Taibi alias "Mogli" schreibt Songs, die den Soundtrack zum Film bilden. Großartige Landschaften treffen auf große Erlebnisse und Emotionen. …   

    • Land
      Deutschland
    • Länge
      95 Minuten
    • Jahr
      2017
    • FSK
      o.A.
    • Regie
      Felix Starck
    • Darsteller
      Felix Starck, Selima Taibi
    • Genre
      Dokumentarfilm
    Spielzeiten
  • Robert Doisneau - Das Auge von Paris (OV)

    Die Straßen von Paris waren das Revier von Robert Doisneau. Mit seinen Ansichten der französischen Hauptstadt wurde er berühmt. Der Fotograf porträtierte Menschen in alltäglichen Situationen. Seine Enkelin zeigt in ihrer Dokumentation, in der auch Freunde und Kollegen des berühmten Fotografen zu Wort kommen, unveröffentlichte private Aufnahmen aus seinem Nachlass. Der Film ist eine Hommage an die Metropole an der Seine und an die Pariser. …   

    • Land
      Frankreich
    • Länge
      77 Minuten
    • Jahr
      2016
    • FSK
      k.A.
    • Regie
      Clémentine Deroudille
    • Genre
      Dokumentarfilm