• Home
  • Di, 26. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Arbeiten im Öffentlichen Dienst

Jobs beim Bundesverwaltungsamt in Köln

Deutschlands Dienstleister Nummer 1, das Bundesverwaltungsamt mit Hauptsitz in Köln, bietet zahlreiche Jobs für ambitionierte Nachwuchskräfte, für Experten, Verwaltungsspezialisten, Organisationsberater und andere Fachleute.

Foto: Bundesverwaltungsamt 

Aktuelle Jobs beim BVA in Köln

 

Das Bundesverwaltungsamt (BVA) gilt als moderne öffentliche Verwaltung, in der über 150 Aufgabenbereiche gemanagt werden. Dazu zählen Aufgaben der Bildungsförderung, das Auslandsschulwesen, Zuwendungen für Sport und Kultur, Staatsangehörigkeits- und Visaverfahren, Waffenregistrierungen, Reiseplanungen, Personalgewinnung und Zeitmanagement. Das BVA ist für zahlreiche Aufgaben die Schnittstelle zwischen Bürgern, Unternehmen und den Behörden des Bundes und ist ein Vorreiter der digitalen Modernisierung, die in allen Bereichen zur Vereinfachung der Abläufe und Beschleunigung von Arbeitsprozessen führt.

Attraktiver Arbeitgeber im Öffentlichen Dienst 

An den Kölner Standorten in Riehl, Braunsfeld und Ossendorf sind aktuell fast 1.600 Mitarbeiter beschäftigt; bundesweit sind es rund 5.500. Als Arbeitgeber bietet das BVA die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, ein attraktives Paket aus Vergütung, Vorsorge, Zulagen und Zusatzleistungen und den soliden Rückhalt eines öffentlichen Arbeitgebers mit vielfältigen Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung. Aktuelle Stellenangebote finden Sie in der koeln.de-Jobbörse und auf www.bva.bund.de/karriere.