WG in Köln

Vor allem für Erstsemester, die neu nach Köln kommen, ist das Wohnen in einer WG eine echte Alternative zum Studentenwohnheim.

Eine weitere Form der Wohngemeinschaft ist das Wohnen mit nicht verwandter Personen oder von Paaren aus unterschiedlichen Generationen, wie Mehr-Generationen-Haus oder Mehrgenerationenprojekt in Form einer Großfamilie.

Wohngemeinschaften werden auch immer mehr zur Alternative für das Wohnen im Alter, indem gleichaltrige Senioren in einer "Senioren-WG" leben bleiben sie weiterhin selbstständig, genießen aber die Vorzüge des Wohnens in einer Gemeinschaft. Von der Senioren-Wohngemeinschaft oder dem Konzept "Betreutes Wohnen" grenzt sich die „Senioren-WG“ ab.

Jetzt eine WG in Köln finden:

Firmenvideos von Kölner Unternehmen