• Home
  • Di, 17. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Umzug nach Köln

Tipps für Neu-Kölner

Ein Umzug in eine andere Stadt ist nie leicht: Bezahlbare Wohnungen, Studienmöglichkeiten, Jobangebote und Freizeitaktivitäten sind nur einige von vielen Dingen, über die man sich vor dem Umzug informieren muss. Umso besser, wenn einem die Antworten ohne großen Aufwand geliefert werden: koeln.de hat wertvolle Tipps für den Neustart in Köln zusammengestellt.

Wohnen in Köln

Die wichtigste Voraussetzung für einen Umzug in die Domstadt ist das Dach über dem Kopf. Bezahlbaren Wohnraum in Köln zu finden gestaltet sich für Wohnungssuchende zu einer besonderen Herausforderung, denn die Mietpreise in Köln haben in den letzten Jahren kräftig angezogen. Der Mietspiegel auf koeln.de verrät, wie hoch die durchschnittlichen Quadratmeterpreise in der Domstadt sind. Egal ob es ein Haus, eine Penthouse-, Souterrain-, oder Dachgeschosswohnung, ein Apartment oder eine Wohngemeinschaft sein soll, zahlreiche Wohungen in Köln finden Sie in unserem Immobilienportal. Wer nicht direkt die Traumwohnung findet oder Kosten sparen will, sollte über den Einzug in eine Wohngemeinschaft oder Studentenwohnung nachdenken.    

Ausbildung und Studium in Köln

Die Stadt Köln ist vor allem für ihre Universität bekannt, die jedes Jahr zahlreiche Studenten, nicht nur aus Deutschland, sondern aus der ganzen Welt lockt. Neben der Universität zu Köln gibt es viele weitere bekannte Fachhochschulen in der Domstadt, wie die Technische Hochschule Köln oder die Kunsthochschule für Medien. Wer berufsbegleitend studieren will, findet neben den öffentlichen Fachhochschulen auch zahlreiche private Fachhochschulen in Köln, die sich vor allem durch einen seminaristischen Unterricht und ein praxisorientiertes Studium auszeichnen. Auch an Ausbildungsstellen, Praktikumsplätzen oder Studentenjobs mangelt es in Köln nicht: Egal ob als Bürokauffrau/-mann, Mediengestalter/-in, Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r, Altenpfleger/-in oder Arzthelfer/-in: Jedes Jahr sind in Köln zahlreiche Ausbildungsplätze zu besetzen.

Jobs in Köln

In Köln und Umgebung sind viele attraktive Unternehmen ansässig: Medienunternehmen wie RTL oder WDR, der Chemiekonzern Bayer, der Flughafen Köln/Bonn oder die REWE Group sind nur einige beliebte Arbeitgeber in Köln. Als Medienstadt bietet Köln zahlreiche Medienjobs, aber auch die Gastronomie und der Tourismus sowie die IT-Branche sind in der Domstadt wichtige Wirtschaftszweige. 

Dienstleister in Köln

Wer umzieht, muss sich auch über die verschiedenen Dienstleister in Köln informieren, die ein breites Angebot für die Bürger der Stadt Köln bietet. Die Versorgung der Bürger mit TV, Internet und Telefon findet in Köln und Umgebung unter anderem durch die NetCologne GmbH statt. Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser erhalten die Kölner von der RheinEnergie.

Kontakte knüpfen in Köln

Kontakte lassen sich in Köln vor allem durch die Teilnahme an Partys oder den Besuch von Cafés knüpfen. Eine Übersicht ausgewählter Restaurants, Kneipen, Cafés und Bars in Köln und Umgebung liefert der GastroGuide auf koeln.de. Auf unserer Facebookseite informieren wir regelmäßig über Top-Events, Straßenfeste, Konzerte und vieles mehr in Köln.