• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Bürgervereine

Interessengemeinschaft Wasser, Umwelt und Jugend Köln-Porz-Langel e.V.

Der Verein ist eine Gemeinschaft aktiver Bürgerinnen und Bürger zum Erhalt des Dorfcharakters von Langel. Über Umweltthemen werden interessierte Einwohne informiert.

 

Die Interessengemeinschaft ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein. Der Vorstand setzt sich zusammen aus dem 1. Vorsitzenden, der 2. Vorsitzenden, dem Kassenwart und der Schriftführerin. Vorrangig sind Kontakte mit der Verwaltung und Fachämtern i. S. Hochwasser-, Grundwasser- und Umweltschutz. Für die Dorfjugend wurde ein Basketballplatz angelegt. Der Verein ist Spielplatzpate. Bei den Planungen zum Gebiet Hinter Hoven versucht man einen Konsens zwischen vorhandener Bausubstanz und den Neubauten herzustellen. Betroffene Anlieger und Neubürger wurden und werden über die Grundwasserprobleme in diesem Gebiet informiert. Die Hochwasserschutzmaßnahmen sind abgeschlossen und wurden kritisch begleitet. Auf dem Deich vorhandene Ruhebänke wurden überholt und nach einem teilweisen Ersatz wieder aufgestellt. Mit der linksrheinischen Petrochemie ist man in einem Nachbarschaftsnetzwerk verbunden. Störfälle werden so direkt gemeldet. Als Mitglied der Hochwassernotgemeinschaft Rhein e.V. hält man grenzüberschreitenden Kontakt zu allen Rheinanliegern. Im Förderkreis Rechtsrheinisches Köln e.V. trifft man sich mit anderen Bürgervereinen. Die über 1000-jährige Geschichte von Langel wurde nachhaltig recherchiert und durch eine Dorfchronik ergänzt. Mit Stadtteilwanderungen für Interessierte rückt man steinerne Zeitzeugen in den Fokus. Soziale Einrichtungen werden mit Geldspenden unterstützt. Die Mitglieder treffen sich zu Versammlungen und Informationsveranstaltungen. Im Sommer findet ein Grillfest am Rhein zusammen mit Unterstützern statt.
Kategorien und Stichwörter

Bebauungspläne, Bürgerinformationen, Bürgervereine, Chemieumfeld, Dorfchronik, Grundwasser, Historie, Hochwasser, Schulwege, Stadtteilwanderungen, Verkehrsprobleme


 
 

Hier finden Sie uns

Interessengemeinschaft Wasser, Umwelt und Jugend Köln-Porz-Langel e.V.

Rheinbergstraße 5
51143  Köln  Langel
Telefon: 02203-82107
Mobil: 0176-40318303
Fax: 02203-2964443
 
E-Mail: gerd@matthiae.org Web: www.umwelt-langel.de
 

Öffnungszeiten

Der Verein ist immer telefonisch, per Email und Fax wie angegeben zu erreichen. Terminabsprachen sind vorab zu vereinbaren.

Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Gerd Matthiae in 51143 Köln - Porz - Langel, Rheinbergstr. 5.
Telefon: 02203-82107

Verkehrsanbindung

Mit dem ÖPNV Linie 7 aus Richtung Köln/Porz bis Endhaltestelle Porz-Zündorf. Von dort aus fahren mehrere Buslinien über Porz-Langel in Richtung Lülsdorf/Niederkassel/Siegburg. Die Haltestelle zur Eiche.

Mit dem PKW aus allen Richtungen über die A59 bis Ausfahrt Wahn. Weiterfahrt in Richtung Porz Zündorf und auf der Strecke der Buslinien bis Porz Langel.

Kundenbereich