• Home
  • Sa, 10. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen

Schmerzgruppen Rhein-Erft-Kreis
Selbsthilfegruppen für Menschen mit chronischen Schmerzen

 

Gemeinsam statt Einsam, ist das Motto unserer beiden Selbsthilfegruppen in Bergheim und Hürth.
In unseren Gruppen finden Sie Betroffene, denen Sie nicht erklären müssen, wie sehr Schmerzen einen Menschen daran hindern können, am Leben teilzunehmen. Miteinander reden, gemeinsam aus Erfahrungen profitieren, Vorgängen im Körper verstehen lernen, die richtige Strategie entwickeln um wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen. Das alles ist wichtig, um wieder am Leben teilnehmen zu können. Machen Sie andere zu Ihren Verbündeten und lernen Sie wieder Spaß am Leben zu haben. Nicht die Dinge, die Sie nicht mehr können, sollten iIhr Leben bestimmen, sondern die Dinge die Sie können.
Der Weg der Ihr Leben nimmt, bestimmen Sie.
Auf dem Weg dahin sollten Sie keine Hilfe auslassen.

Machen Sie mit!

Gemeinsam sind wir Stark!

In unseren Gruppen bieten wir an:
-Austausch persönlicher Erfahrungen
-Informationen über Behandlungsmöglichkeiten
-Hilfe zur Selbsthilfe
-Vorträge
-Gemeinsame Aktivitäten

In unseren Gruppen können Sie
-Kontakte finden
-Ängste abbauen
-Mut und Selbstvertrauen finden
-Den Umgang mit Schmerzen lernen
-Ihr Wissen über Schmerz erweitern
Kategorien und Stichwörter

Beratungsstellen, Gesundheit, Informationen, Institutionen, Krankheiten, Ratgeber, Rhein-Erft-Kreis, Schmerz, Selbsthilfe, Selbsthilfegruppen


 
 

Hier finden Sie uns

Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen

Höhenweg 2 b 
50169  Kerpen 
Telefon: 02273 15 87
 
E-Mail: SchmerzgruppeBM@aol.com Web: http://www.SchmerzgruppeBM.de
 

Öffnungszeiten

Treffen sind einmal im Monat. Im Regelfall,am letzten Dienstag in Bergheim - Seminarraum der Stern-Apotheke - Hauptstrasse. 28 Beginn 17.00 Uhr sowie am letzten Montag in Hürth- in der Geschäftsstelle der AOK - Luxemburgerstr. 323
Beginn 15.00 Uhr

Verkehrsanbindung

Beide Treffpunkte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bus und Bahnen zu erreichen. Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Treffpunkte.

Kundenbereich