• Home
  • So, 11. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Vereine

Bürgerzentrum "Ahl-Poller-Schull" e.V.

Der Verein führt den Namen Bürgerzentrum
Ahl-Poller-Schull e.V., hat seinen Sitz in Köln-Poll und ist im Vereinsregister eingetragen.

 

Vereinszweck: Örtlichen Vereinen,organisierten, informellen Bürgergruppen Aufenthalts und Versammlungsmöglichkeiten zu bieten. Soziale u. kulturelle Angebote zu schaffen, insbesondere für Kinder,Jugendliche,ältere Mitbürger/innen, Behinderte u.anderen Gruppen. Zu diesem Zweck werden die Räume "Esel" für ca. 50 Personen und Fischer/Milchmädchen für ca.100 Personen gegen Selbstkostenentgelt, z.B. an Wochenden: 155,00 ¤ bis 200,00 ¤, vermietet. Bestimmte Getränke können vom Bürgerzentrum bezogen werden.  Bei Selbstversorgung ist bei Benutzung der Kühlananlagen  ein Kühlzuschlag zu entrichten. . Das Telefon,
0221 838368, ist nur Mittwochs von 17.00 - 19.00 Uhr besetzt. Sprechstunde jeden Mittwoch von  17.00 - 19.00 Uhr, außer in den Sommerferien. Vorstand:  Ralf Horn Vorsitzender; Ingo Jureck  Schatzmeister; Frank Schneider  Beisitzer, Norbert Schmidt Beisitzer,Albert Ackermann Schriftführer und stellv. Vorsitzender. .




Kategorien und Stichwörter

, Bürgerzentrum, Feiern, Feste, Räume, Räumlichkeiten, Treffen, Vereine, Versammlung


 
 

Hier finden Sie uns

Bürgerzentrum "Ahl-Poller-Schull" e.V.

Poller Hauptstraße 65 
51105  Köln  Poll
Telefon: 0221 838368
 
E-Mail: ahl-poller-schull@t-online.de
 

Öffnungszeiten

... ab Januar 2013,
Jeden Dienstag von 17.30 - 18.30 Uhr

Verkehrsanbindung

Mit Kraftfahrzeug Alfred-Schütte-Allee oder Salmstraße zur Poller Hauptstraße.
Mit KVB Line 7 bis (Salmstraße) Poller Markt und Buslinie 159 (Siegburger Straße ) bis Poller Hauptstraße. Von dort zu Fuß zur Poller Hauptstraße 65.

Kundenbereich