• Home
  • So, 11. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Selbsthilfegruppen

Deutscher Psoriasis Bund e.V. - Regionalgruppe Köln -

Psoriasis (Schuppenflechte) ist eine nicht ansteckende Erkrankung der Haut und der Gelenke.

 

Der Deutsche Psoriasis Bund e.V. ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Personen, die an Psoriasis (Schuppenflechte) erkrankt sind und wendet sich an alle Psoriatiker, die ihr Schicksal nicht allein tragen wollen.

Wir informieren Betroffene über Möglichkeiten von Pflege- und Heilbehandlungen im In- und Ausland. In persönlichen Gesprächen können Interessierte den aktuellen Stand alternativer Behandlungsmethoden und vorbeugende Maßnahmen diskutieren und Erfahrungen austauschen. Dazu bieten wir regelmäßig Gesprächstreffen und Vortragsveranstaltungen mit Fachreferenten an.

Ausgrenzung von Betroffenen, sowohl durch sich selbst als auch von seiten der Mitmenschen, ist die problematische Realität der sichtbaren chronischen Erkrankung Schuppenflechte: Lebensqualität, Berufsleben, gesellschaftlicher Umgang und Familie werden beeinträchtigt. Obwohl nicht ansteckend, grenzt die Krankheit aus, weil sie stigmatisiert. Den Umgang mit der Stigmatisierung können chronisch Kranke lernen, besonders wenn die Gesunden ihnen helfen.
Kategorien und Stichwörter

Psoriasis, Psoriasis-Arthritis, Schuppenflechte, Selbsthilfe, Selbsthilfegruppen


 
 

Hier finden Sie uns

Deutscher Psoriasis Bund e.V. - Regionalgruppe Köln -

Friesheimer Str. 5
50969  Köln  Zollstock
Telefon: 0221 / 364669 / Agi Berger
 
E-Mail: info@psoriasis-koeln.de Web: www.de-bruyne.de
 

Öffnungszeiten

Wir treffen uns jeweils am 2. Dienstag im Monat, ab 18.30 Uhr im Kölner Haus der Selbsthilfe, Raum 2, Marsilstein 4-6, 50676 Köln

Verkehrsanbindung

Nähe Neumarkt

Kundenbereich