• Home
  • Mi, 23. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Betreuungsdienste

Integrationsfachdienst für blinde und sehbehinderte Menschen

Beratung von sehgeschädigten Menschen im Berufsleben

 


Kategorien und Stichwörter

behindert, behinderte, beratung, Betreuungsdienste, blind, blinde, ifd, sehbehindert, sehbehinderte, sehgeschädigt, sehgeschädigte


 
 

Hier finden Sie uns

Integrationsfachdienst für blinde und sehbehinderte Menschen

Lupusstraße 22 
50670  Köln  Zentrum
Telefon: 0221/ 29 43 0
Fax: 0221/ 29 43 500
 
E-Mail: zentrum@ifd-koeln.de Web: http://ifd-koeln.de
 

Öffnungszeiten

Beratungstermine sind grundsätzlich nur nach telefonischer Absprache möglich. Sie können auf Wunsch in der Beratungsstelle des IFD, am Arbeitsplatz oder in der Wohnung des Betroffenen stattfinden.

Verkehrsanbindung

Die Beratungsstelle befindet sich in der Nähe des Ebertplatztes und ist von daher auch für blinde und sehbehinderte Menschen per U-Bahn oder Bus gut erreichbar.

Kundenbereich