• Home
  • Sa, 1. Okt. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

22. November 2014 bis 19. April 2015

Köln 1914. Metropole im Westen

Termin: 22. November bis 19. April 2015
Tickets: 5 bzw. 3 Euro (ermäßigt)
Ort: Museum für Angewandte Kunst

Der Vorabend des Ersten Weltkriegs - Köln hat sich seit 1880 zu einer modernen, blühenden Großstadt des Rheinlands gemausert. In Gassen vibriert das pralle Leben. Und nichts scheint für den Augenblick ferner als Krieg und Vernichtung...

...Nun betritt unerwartet der Erste Weltkrieg die Bühne - und schickt sich an, den Alltag der Menschen innerhalb kürzester Zeit umzukrempeln. Bis Weihnachten hat sich die Welt der Kölner radikal gewandelt.Jetzt Jahreskarte für die Kölner Museen sichern!

Die "Werkbundausstellung", eine international hoch angesehene Schau moderner Architektur und Kunstströmungen, bricht mit Kriegsbeginn ihre Zelte ab. Unsicherheit mischt sich mit Kriegseuphorie und Hurra-Patriotismus. Und am Christbaumschmuck von Weihnachten 1914 lässt sich bereits anhand kleiner Panzer und Soldaten die Militarisierung des kulturellen Großstadtlebens ablesen.

 Zum Abschluss des LVR-Themenjahres präsentieren das Kölnische Stadtmuseum, das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) und die Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln (RWWA) diese gemeinsame Ausstellung. Im Fokus steht Köln als rheinische Metropole im Schicksalsjahr 1914. (Foto: imago/United Archives International)

(zuletzt aktualisiert: 20. April 2015 - 12:48 Uhr)

Tipps der Redaktion

elefant145.jpg

Shona-Art im Kölner Zoo

Tierisch was zu Entdecken: Der Kölner Zoo zeigt liebevolle Skulpturen nach dem Stil "Shona Art" mit exklusiven Unikaten aus Zimbabwe.  mehr

skulptur145.jpg

Köln Skulptur #8

Hasen, Tropfen und Fußeisen - der Skulpturenpark im Schlosspark Stammheim zeigt 25 brandneue Kunstwerke.

  mehr

look145.jpg

LOOK! Modedesigner von A bis Z

Diese Kunst ist nicht von der Stange: Das MAKK zeigt eine exquisite Auswahl seiner wichtigsten Fashion-Exponate.

  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen