• Home
  • So, 24. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

6. April bis 30. Juli 2017

E. O. Hoppé – Unveiling a Secret

Termin: 06.04.2017 bis 30.07.2017
Ort: Die Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur

Der 1878 in München geborene Emil Otto Hoppé - sein Name wird oft abgekürzt als „E.O.Hoppé" - war ein bedeutender Portraitfotograf des frühen 20. Jahrhunderts. Die Photographische Sammlung widmet dem in Vergessenheit geratenen Fotografen eine Ausstellung.

Emil Otto Hoppé genoss große Aufmerksamkeit durch seine Landschafts-, Architektur- und Industrieaufnahmen, die er wie seine Porträts vielfach in Zeitschriften, Magazinen und Büchern publizierte. Ab den 1950er-Jahren entschwand jedoch sein Name mehr und mehr aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit.

Er begann seine fotografische Karriere in London, wohin er 1902 übergesiedelt war und wo er ab 1907 ein erfolgreiches Portraitstudio führte. Ab 1925 hielt er sich immer wieder in Deutschland und Österreich auf. Verstärkt arbeitete er hier mit Blick auf die Industrie und Technik. Ein Themenbereich, der in dieser Zeit bei Künstlern und Fotografen generell eine hohe Aufmerksamkeit genoss. Er warf einen Blick in Maschinenhallen, Werkstätten und im Detail auf einzelne Konstruktionen, auch bezog er Portraits von Arbeitern und Betriebsangehörigen ein.

Die aktuelle Ausstellung beleuchtet Hoppés enormen fotografischen Schaffensprozess speziell auf den facettenreichen Motivkreis der Industrie. Mit verschiedenen Techniken und Stilmitteln hat sich der Fotograf mit diesem wesentlichen Gegenstandsbereich auseinandergesetzt. Die Ausstellung in der Photographischen Sammlung/ SK Stiftung Kultur läuft noch bis zum 6. Juli.

(zuletzt aktualisiert: 24. Mai 2017 - 14:17 Uhr)

Tipps der Redaktion

elefant145.jpg

Shona-Art im Kölner Zoo

Tierisch was zu Entdecken: Der Kölner Zoo zeigt liebevolle Skulpturen nach dem Stil "Shona Art" mit exklusiven Unikaten aus Zimbabwe.  mehr

skulptur145.jpg

Köln Skulptur #8

Hasen, Tropfen und Fußeisen - der Skulpturenpark im Schlosspark Stammheim zeigt 25 brandneue Kunstwerke.

  mehr

look145.jpg

LOOK! Modedesigner von A bis Z

Diese Kunst ist nicht von der Stange: Das MAKK zeigt eine exquisite Auswahl seiner wichtigsten Fashion-Exponate.

  mehr