Ausstellungen in Köln

Hier finden Sie eine Übersicht mit den aktuellen Ausstellungen in den Kölner Museen.
skulpturen_185.jpg

6. Dezember 2014 bis 3. Mai 2015Archäologie der Moderne in Köln

Römisch-Germanisches Museum | Manchmal begegnet uns die Vergangenheit in der Gegenwart: Etwa beim spektakuläre Skulpturenfund 2010 in Berlin oder zahlreichen Funden in Kellern kriegszerstörter Häuser in Köln. Eine spektakuläre Doppelausstellung mit Funden aus Berlin und Köln widmet sich dieser Magie der Wiederentdeckung.   mehr

auschwitz_185.jpg

21. November 2014 bis 3. Mai 2015Todesfabrik Auschwitz

NS-Dokumentationszentrum | Kaum ein anderes Bauwerk in der Geschichte der Menschheit ist so mit den Kriegsverbrechen des 20. Jahrhunderts verknüpft wie das Vernichtungslager Auschwitz. Das NS-Dok zeigt eine umfassende Rekonstruktion der Tötungsfabrik in einer Sonderausstellung.  mehr

koeln185.jpg

30. Januar bis 7. Mai 2015Us unsem Fastelovends-Tresörche

Kölnisches Stadtmuseum | Kölsch ist wie ein Schoßhund: Es muss gehegt und gepflegt werden. Hier kommen die Freunde und Förderer des Kölnischen Brauchtums e.V. ins Spiel. Die aktuelle Kubus-Ausstellung informiert über ihr Walten.  mehr

skulpturen_185.jpg

5. Mai 2013 bis Mai 2015Köln Skulptur #7

Skulpturenpark Köln | Hier ist was im Busch: Ein erweitertes Parkgelände, neue Blickachsen und darin das neu sortierte Ereignis von Kunst - so situativ wie ein unerwartetes Zusammentreffen. Für die siebte Ausgabe der "KölnSkulptur" hat der Skulpturenpark wieder einen Gesichtswandel vollzogen.  mehr

engel185.jpg

21. März bis 17. Mai 2015Probebühne: Künstlerbücher von Ellen Keusen

Kunst- und Museumsbibliothek | Ellen Keusen ist Zeichnerin, ihr Thema der Zwischenraum. Wie entsteht der Eindruck von Raumtiefe und Bewegung; welche Rolle spielt dabei die Unschärfe? Die Kunst- und Museumsbibliothek zeigt mit "Probebühne" erstmals die Künstlerbücher der Kölner Künstlerin.  mehr

stammheim_185.jpg

1. Juni 2014 bis 24. Mai 2015Skulpturen im Schlosspark Stammheim

Schlosspark Stammheim | Alles andere als eine Unglückszahl ist die 13 für die Initiative Kultur Raum Rechtsrhein (KRR): Schon zum 13. Mal konnte sie Pfingsten die Skulpturenausstellung im Schlosspark Stammheim eröffnen. 19 Künstler – die meisten aus Köln – ergänzen mit ihren Arbeiten den alten Bestand.  mehr

holzbilder185.jpg

19. April bis 31. Mai 2015Holzbilder

Haus des Waldes | Nicht nur an den Jahresringen kann man ablesen: Bäume, das sind in Holz gegossene Zeit. Welch wunderbare Formen sich aus diesen Zeitbrettern werken lassen, zeigt die Ausstellung "Holzbilder" mit Werkstücken aus Kölner Bäumen.  mehr

design_185.jpg

20. Januar bis 7. Juni 2015System Design - Über 100 Jahre Chaos im Alltag

MAKK | Wir begegnen ihm an der Flugzeugtreppe, an der Steckdose oder einfach nur, wenn wir eine Tasse in die Hand nehmen: Die Rede ist vom System Design. Form in Vollendung - gleichermaßen optimiert für Funktion und Ästhetik. Das MAKK zeigt eine umfassende Schau.  mehr

kannen185.jpg

24. April bis 12. Juni 2015Kannenkinder

Kulturcafé Lichtung | Was sich normalerweise im Dunklen und Verborgenen abspielt, wird zunehmend alltagstauglich: Graffiti. Eine Kölner Ausstellung wagt den Schritt und präsentiert der breiten Öffentlichkeit mit "Kannenkinder" ausgewählte Arbeiten der letzten Jahre.  mehr

erfasst_185.jpg

17. April bis 22. Junierfasst, verfolgt, vernichtet

LVR-Landeshaus | Es ist eine Wanderausstellung, die NS-Opfer ins Zentrum rückt, die lange am Rande des öffentlichen Interesses und Gedenkens standen: "erfasst, verfolgt, vernichtet" zeigt das Schicksal Kranker und Behinderter im Dritten Reich.  mehr

kaethe185.jpg

23. April bis 28. Juni 2015 Käthe Kollwitz in Photographien und Selbstzeugnissen

Käthe-Kollwitz-Museum | Käthe ganz privat: Anlässlich des 70. Todestages der Künstlerin präsentiert die Ausstellung anhand von seltenen, zum Teil noch nie gezeigten Photographien, eigenhändigen Briefen, historischen Dokumenten und Filmaufnahmen eine andere, wenig bekannte und private Seite der Kollwitz.  mehr

morandi185.jpg

2. April bis 28. Juni 2015Giovanni Maria Morandi

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud | Römische Adelige, Habsburger und sogar Päpste - Morandi malte sie alle. Als beliebter Porträtist war er im 17. Jahrhundert so nah an der Macht wie kaum ein anderer Künstler. Das Wallraf begibt sich auf die Spuren des vergessenen Genies.  mehr

polke_185.jpg

14. März bis 5. Juli 2015Alibis: Sigmar Polke Retrospektive

Museum Ludwig | Sein Name steht für einen neuen Künstlertypus, der sich allen Erwartungen entzieht: Sigmar Polke gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart. Das Ludwig wagt eine posthume Perspektive auf das umfangreiche Werk des 2010 in Köln gestorbenen Schlesiers.   mehr

herzog_185.jpg

14. April bis 12. Juli 2015Werner Herzog & Hercules Segers - Seelenlandschaften

Wallraf-Richartz Museum | Herzog-Premiere in Europa! Im Frühjahr 2015 startet allerdings kein neuer Film des genialen Regisseurs, sondern das Wallraf zeigt als erstes europäisches Museum überhaupt Werner Herzogs Videoinstallation "Hearsay of the soul".
  mehr

boro185.jpg

28. März bis 2. August 2015Boro - Stoffe des Lebens

Museum für Ostasiatische Kunst | Heute alltäglich, damals aber eine Kostbarkeit: Kleidung aus Baumwolle. Höchstens als abgetragene Lumpen gelanten sie im alten Japan in die Hände der einfachen Leute, die daraus kunstvolle Flickwerke schufen.  mehr

sander185.jpg

13. März bis 9. August 2015August Sander. Westerwald — Porträts und Landschaften

Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur | Kaum hatte August Sander 1910 sein Atelier in Köln-Lindenthal gegründet, da zog es ihn wieder hinaus in die Natur. Im nahe gelegenen Westerwald fotografierte er Menschen und charakteristische Landstriche des jungen 20. Jahrhunderts.  mehr

europa185.jpg

13. März bis 9. August 2015Martin Rosswog - Entlang Europa

SK Stiftung Kultur | Hinein in die gute Stube - und die Kamera gezückt! Wohin es Martin Rosswog auf seinen Reisen durch Europa trägt, da dokumentiert er die Lebensumstände der Bevölkerung. Ein Langzeit-Projekt, das das Leben auf dem Lande in den Fokus rückt.  mehr

faltenwurf_185.jpg

3. Oktober 2014 bis 9. August 2015Faltenwurf & Walzerschritt

Deutsches Tanzarchiv Köln | Kaum eine Kunst- und Ausdrucksform war über die Jahrhunderte so nah am Puls der Zeit wie der Tanz. Auch die Tanzkostüme gaben seit jeher dem herrschenden Zeitgeist Ausdruck. Das Deutsche Tanzarchiv Köln untersucht die Verflechtungen von Tanz und Mode mit einer Sonderausstellung.  mehr

kolumba_185.jpg

14. September 2014 bis 24. August 2015playing by heart

Kolumba Museum | Freude und Hoffnung - das sind die Eckpfeiler der neuen Kolumba-Dauerausstellung. Mit dem Motto wird das Leitthema „Gaudium und Spes" des Zweiten Vatikanischen Konzils aufgegriffen, das vor 50 Jahren zu Ende ging.
  mehr

geld_185.jpg

22. Oktober 2014 bis 29. August 2015Kölner Stadtgeschichte(n) – eine numismatische Zeitreise

Kreissparkasse Köln | Über die Jahrtausende sah Köln viele Herrscher, doch eines überdauerte sie alle: das liebe Geld. Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Ausstellung "Das Fenster" macht die KSK Köln eine münzgeschichtliche Zeitreise.   mehr

preussen185.jpg

16. April bis 13. September 2015Köln R(h)ein Preussisch?

Historisches Archiv | Vor 200 Jahren übernahm Preußen die Herrschaft am Rhein. An dieses Ereignis wird 2015 landesweit erinnert. Die Ausstellung geht der Frage nach: Ist Köln noch heute etwa "preußischer" als gedacht?  mehr

choc_animal185.jpg

26. März bis 18. Oktober 2015tierisch süß - im Schokoladenzoo

Schokoladenmuseum | Tiere als Botschafter für Schokoladen begegnen uns tagtäglich. Lindt Goldhase und Lila Kuh sind zu lebenslangen Begleitern geworden. Doch wie hat alles angefangen? Das Schokoladenmuseum klärt auf, in der "süßesten" Ausstellung des Jahres.   mehr

shona185.jpg

1. Mai 2014 bis 31. März 2016Shona-Art im Kölner Zoo

Kölner Zoo | Tierische Skulpturen: Unter dem Motto "Shona-Art im Kölner Zoo" präsentiert der Kölner Zoo in Zusammenarbeit mit dem Galeristen Bastian Müller-Mühlinghaus eine einzigartige Ausstellung mit Unikaten aus Zimbabwe.  mehr

Geplante Ausstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht mit geplanten Ausstellungen in den Kölner Museen.
weisses_gold_185.jpg

9. Mai bis 12. August 2015Weißes Gold - Porzellan aus China

Museum für Ostasiatische Kunst | Heute in jedem Möbelhaus - damals eine edle Kostbarkeit, die mit Gold aufgewogen wurde: Porzellan. Vor Jahrhunderten fand es nicht nur im Reich der Mitte großen Anklang, auch in Europa war die Nachfrage nach dem "weißen Gold" aus China groß.   mehr

medicus185.jpg

12. Juni bis 31. Oktober 2015Medicus

Römisch-Germanisches Museum | Kommt ein Römer zum Urologen... Was klingt wie der Beginn eines schlechten Gags, war tatsächlich Alltag im römischen Köln. Denn zu Zeiten von Kaiser Konstantin besaßen die Kölner schon Spezialisten wie Hautärzte, Zahnärzte - sogar Schönheitschirurgen.  mehr

08_185.jpg

14. Mai bis 27. September 2015Mit den Impressionisten entlang der Seine

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud | Sommerreise durch eine kunsthistorische Flusslandschaft: Das Wallraf schippert die Seine hinauf. Unterwegs zu bestaunen: Das Spiel von Licht und Wasser, wie es die französischen Impressionisten einfingen.  mehr

Hier finden Sie eine Übersicht mit bereits abgelaufenen Ausstellungen, die Sie in den Kölner Museen sehen konnten.
01_kinder_ns_185.jpg

09. Mai bis 03. August 2014"Es gibt hier keine Kinder" - Auschwitz, Groß-Rosen, Buchenwald.

NS-Dokumentationszentrum | Thomas Geve, der als Jugendlicher mehrere Konzentrationslager überlebt hat, hat diese Schicksalstage in Bildern festgehalten. Eindringlich zeigen die im Gewölbe ausgestellten Werke des damals 15-Jährigen das Leben und Sterben im Konzentrationslager Auschwitz.  mehr

roemer_185.jpg

26. Juni 2014 bis 29. Oktober 201414 AD - Römische Herrschaft am Rhein

Römisch-Germanisches Museum | Der Tod des römischen Kaisers Augustus 14 n. Chr. stürzt die germanischen Provinzen in die Krise: Stämme entlang des Rheins drohen plötzlich offen mit Rebellion. Augustus' Nachfolger Tiberius steht vor einer Herkulesaufgabe. Das Römisch-Germanische Museum widmet dieser turbulenten Episode eine eigenen Ausstellung. (Foto: imago/Jochen Tack)  mehr

04__rba_d035434_01_185.jpg

11. April bis 19. Juni 201440 Jahre Römisch-Germanisches Museum

Römisch-Germanisches Museum | Selten geschaute Schätze: Noch nie oder nur ganz selten wurden die 40 Objekte gezeigt, die das Römisch-Germanische Museum (RGM) in einer Sonderausstellung anlässlich seines 40-jährigen Bestehens im Foyer zeigt.  mehr

volkhoven_185.jpg

11. Juni 2014 bis 11. Oktober 201450 Jahre Schul-Amoklauf von Volkhoven

Heinrich Mann Gymnasium | In den Morgenstunden des 11. Juni 1964 dringt der Kriegsveteran Walter Seifert in eine Volksschule im Stadtteil Volkhoven ein und richtet ein unvorstellbares Grauen an. Zum 50. Jahrestag der Tragödie erinnert der Bürgerverein Köln-Volkhoven-Weiler e.V. mit einer Ausstellung der Opfer.  mehr

caspar_185.jpg

19. Juli bis 25. Januar 2015850 Jahre Verehrung der Heiligen Drei Könige im Kölner Dom

Domschatzkammer | Barbarossa hatte Mailand zwei Jahre zerstört, da ließ er die Gebeine der Heiligen Drei Könige nach Köln überführen. Mit dem Dom baute die Stadt ein riesiges Gotteshaus um die Reliquie herum. Doch der Schrein lockte auch Diebe. Ein lange verschollener Prachtstein ist nun zurück.   mehr

shakes-185.jpg

15. März 2014 bis 15. Juni 2014A Party for Will!

Museum für Angewandte Kunst Köln | Nach dem Leben kommt das Nachleben... zumindest für Autoren der westlichen Kultur, die in der globalen Rezeption so hervorstechen wie William Shakespeare. Das Museum für Angewandte Kunst Köln schmeißt anlässlich seines 450. Geburtstags "A Party for Will!".    mehr

P5079532_185.jpg

07. Mai bis 28. August 2014Achim Lengerer

Kolumba | Öffentlichen Proben für eine Tonspur - kann das Kunst gebären? Der Frage will Achim Lengerer ein für allemal eine Antwort zuordnen: Als Meister der Auseinandersetzung mit verschiedenen Wirkungs- und Funktionsweisen von Sprache, schreitet er zu einer experimentellen Performance.   mehr

menschen_185.jpg

1. Juli bis 30. September 2014Alltagsmenschen

Kölner Flora | Großstädte sind paradox: Nirgendwo leben mehr Menschen auf engstem Raum zusammen, nirgends sind sie gleichzeitig so einsam. Gegen die Sogwirkung der Anonymisierung in der Masse stellt die Künstlerin Christel Lechner mit ihren Betonfiguren einen Spiegel der Gesellschaft, der zum Betrachten einlädt.  mehr

andrea_185.jpg

5. September 2014 bis 15. März 2015Andrea Büttner - 2

Museum Ludwig | 2 – der Titel ist bei Andrea Büttner Programm. Der größte Raum des Ludwig ist in zwei Teile geteilt, einen hellen und einen dunklen. 2 kann aber auch für das Urteilen im Allgemeinen stehen, das Tendieren zwischen zwei Polen, wie es in Kants "Kritik der Urteilskraft" behandelt wird.  mehr

apokalypsen_185.jpg

17. Oktober bis 11. Januar 2015Apokalypsen - daheim und an der Front

Käthe-Kollwitz-Museum | Kaum eine Monstrosität schlug wohl so sehr auf die Kunst des jungen 20. Jahrhunderts durch wie das brutale Trauma des Ersten Weltkriegs. Anlässlich des 100. Todestags des jüngeren Sohnes von Kätze Kollwitz, der in Flandern fiel, zeigt das Käthe-Kollwitz-Museum eine Sonderausstellung.   mehr

SanderLaborant_185.jpg

21. März 2014 bis 03. August 2014August Sander: Meisterwerke und Entdeckungen

SK Stiftung Kultur | Er gilt als einer der wichtigsten Wegbereiter der dokumentarisch-sachlichen Photographie, dessen Stil Künstler auf der ganzen Welt beeinflusste: August Sander. Anlässlich seines 50. Todestags zeigt die SK Stiftung Kultur 300 originale Exponate des Ausnahmetalents.  mehr

nsdok185.jpg

30. Januar bis 1. März 2015Ausstellung zum Jugend- und Schülergedenktag

NS-Dok | Bereits zum 18. Mal erinnert der Kölner Jugend- und Schüler-Gedenktag an den 27. Januar 1945, an dem sowjetische Soldaten die Überlebenden des Konzentrationslagers in Auschwitz befreiten.   mehr

jesuiten_185.jpg

14. Februar 2014 bis 04. Mai 2014Bedeschini – ein früher Meister des cut & paste

Wallraf-Richartz Museum | Im digitalen Zeitalter sind Bildbearbeitungen wie Cut & Paste nur noch eine Fingerübung. Mit einer ersten Ausstellung zum italienischen Zeichner Bedeschini zeigt das Wallraf, dass die Technik schon lange vor Computern, Pixeln und Mausklicks existierte.  mehr

sander_185.jpg

08. September 2013 bis 09. März 2014Bertha Sander - Ein ganzes Leben in einer Hutschachtel

NS-Dokumentationszentrum | Im Mittelpunkt steht eine mysteriöse Hutschachtel: An ihr lässt sich das Leben der nach London emigrierten Kölnerin Bertha Sander erzählen, die als jüdische Innenarchitektin vor den Nazis fliehen muss.  London, Spa, Davos und Paris - Dokumente aus ganz Europa zeichnen ihre Lebensspuren nach.  mehr

design_185.jpg

6. November bis 22. November 2014Bettina Marx - BRAHN

artothek | Gedankensprünge - in raumgreifender Form festgehalten. Mit ihrer Ausstellung "BRAHN" widmet sich die Künstlerin Bettina Marx der Flüchtigkeit des Gedachten und fügt die Einzelbestandteile der Malerei zu neuen spannungsgeladenen Konstruktionen zusammen.  mehr

antoni185.jpg

14. Januar bis 6. AprilBirgit Antoni: Kino

Kolumba | Als Malerin ist sie bekannt geworden: die Kölner Künstlerin Birgit Antoni. Doch auch in Sachen Videokunst hat sie schon einiges "im Kasten". Das Kolumba zeigt Antonis frühe Filme erstmals in restaurierter Fassung wieder der Öffentlichkeit.   mehr

Bild_7_185.jpg

15. Januar 2014 bis 05. Mai 2014Bruno Jakob: The Visitors

Kolumba | Er bemalt Scheunenwände mit Wasser aus New York - oder  gerne auch mal eine ganze Wiese mit Morgentau: Bruno Jakob lässt sozusagen auf eine ganz eigene Weise die Malerei fließend in die Konzeptkunst übergehen. Das Kolumba zeigt ausgewählte Werke.  mehr

kmb_00014164_04_185.jpg

22. März 2014 bis 04. Mai 2014Carola Willbrand: Das "Cut up" als erweiterter Handarbeitsbegriff

Kunst- und Museumsbibliothek | Ausschneiden, zerlegen, neu zusammenfügen - was andere Künstler mit Fotos anstellen, gelingt Carola Willbrand zusätzlich mit Stoff und Faden. Sie verbindet analoge Fotografie mit der "Zeichentechnik" einer Nähmaschine. Die Kunst- und Museumsbibliothek zeigt eine Auswahl ihrer Künstlerbücher.  mehr

container_185.jpg

15. November 2014 bis 18. Januar 2015Container II / 2

Museum Ludwig | Kunst zwischen zwei Buchdeckeln: Der in Köln und Berlin lebende Künstler Mic Enneper zeigt in der Kunst- und Museumsbibliothek Künstlerbücher. Dafür bestückt er nicht nur vorhandenen Ausstellungsvitrinen sondern greift auch in die Architektur der Ausstellungssituation ein.  mehr

lachauer_185.jpg

13. März 2014 bis 26. April 2014Cyrill Lachauer: Further Conversations With Don Juan

artothek | Wenn einer in den "Wilden Westen" reist, dann kann er was erzählen. Und diese Aufgabe überlässt der Ethnologe und Künstler Cyrill Lachauer am liebsten seinen Fotos. Die artothek zeigt seine neue Werkgruppe mit Fragmenten aus der "Neuen Welt".  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen